Bedienungsanleitung elektrisch verstellbarer Tisch Model CT08

Ihr habt Euch auch den elektrisch höhenverstellbaren Tisch Model CT08 und findet Eure Bedieungsanleitung nicht mehr?

Bedienungsanleitung für  XTStand elektrisch höhenverstellbarer Tisch CT08

XTStand Tisch Model CT08

 

Hinwels: Bei erster Benutzung bitte zuerst den Reset durchführen.

Aktivieren Sie das System: Berühren Sie den Bildschirm. “— ” erscheint auf dem Display.
Halten Sie dann die Taste
“M” 3 Sekunden lang gedrückt.
Die aktuelle Höhe wird angezeigt und Sie können das System bedienen,

Reset-Modus: Um den Schreibtisch in seine Startposition zurücksetzen, drücken Sie bitte die Up- und Down-Tasten
gleichzeitig und halten Sie die Tasten weiterhin gedrückt.  r5T  erscheint im Display.
Der Schreibtisch wird sich nach unten
bewegen und dann ein wenig nach oben fahren.
(Stellen Sie sicher, dass Sie die Tasten während des
Vorgangs nicht loslassen.)
Nachdem die Bewegung gestoppt wurde, wird das System erfolgreich In die Startposition

zurückgesetzt. Nun können Sie die Tasten loslassen.

Höheneinstellung: Halten Sie die Aufwärts-Taste gedrückt, um den Schreibtisch anzuheben. Drücken und halten
Sie die Abwärts-Taste, um den Schreibtisch zu senken.

Bildschirm sperren/entsperren;

-Automatische Verriegelung: Wenn länger als 1 Minute keine Aktionen durchgeführt werden, wird der Bildschirm
automatisch gesperrt und auf der Anzeige erscheint”—“.

– Entsperren: Drücken “M”; für 3 Sekunden und auf der Anzeige erscheint die aktuelle Höhe.


– Manuell sperren: Drücken Sie “M” für 3 Sekunden und auf der Anzeige erscheint”—“.


Hinweis: Für die CT-08 Steuerung ist die automatische Biidschirmsperrfunktion standardmäßig eingeschaltet. Zum Ändem

auf Manuell siehe TEIL 3 – Benutzerdefinierte Programmieranleitung” und ändern Sie die Einstellung der Bildschlrmsperre.

Timer: Der Timer soll den Benutzer auffordern, nach einer bestimmten Zeit aufzustehen.
Drücken Sie die Taste “T”,
um den Zeitraum einzustellen. Im Display blinkt „0,5 h”.
Jedes Drücken der Taste “T” führt zu einer Erhöhung um
weitere 30 Minuten.
Die maximale Zeiteinstellung beträgt 2 Stunden, Wenn das Display nicht mehr blinkt, ist der
Zeitraum erfolgreich eingestellt.
Und die Kontrollleuchte oben rechts auf dem Bedienpaneel leuchtet auf. Wenn die
eingestellte Zeit abgelaufen ist, ertönt ein
akustisches Signal, um die Benutzer zu erinnern. Der Timer schaltet sich
nach fünf Pieptönen automatisch aus.
Um den Timer abzubrechen, drücken Sie die Taste “T” fünf Mal, bis das Display
die aktuelle Höhe anzeigt und die
Kontrollleuchte aus ist.

Speichereinstellung: Stellen Sie den Schreibtisch auf Ihre gewünschte Position ein. Drücken Sie die “M” -Taste,
dann erscheint “S-” auf dem Display. Drücken Sie “1”, “2” oder “3”, Der Speicher wurde erfolgreich eingerichtet.
Sie
können bis zu drei verschiedene Höhen speichern, indem Sie den Vorgang wiederholen. Durch Drücken einer der drei
Tasten fährt der Tisch in die gespeicherte Position. Sie können die Fahrt mit dem Drücken einer beliebigen Taste
unterbrechen.

Maßeinheit ändern (cm / ZoliV: Drücken Sie “T” für acht Sekunden. Der Summer piepst zweimal beim Wechsel von

cm zu Zoll (Inch), Beim Wechsel Zoll zu cm piepst er einmal.

Energiesparmodus: Wurde für 10 Minuten keine Aktion am Bedienteil ausgeführt, so geht das System In den
Energiesparmodus über. Durch eine Berührung des Bildschirms wird das Bedienteil wieder aufgeweckt.

Fehlerbehebung:

E01/E07 Eine Überlastung Ist aufgetreten. Trennen Sie den Tisch für 30 Sekunden vom Stromnetz.

HOT Das System Ist überhitzt. Lassen Sie den Schreibtisch circa 18 Minuten abkühlen.

E02 Unterschiedliche Höhe der Beine, bitte einen Reset durchführen.

E04 Bedieneinheit nicht verbunden. Strom ausstecken, Kabelverbindungen prüfen, Strom wieder anschließen.

EO5 Antl-Kollisions-System wurde aktiviert. Bitte räumen Sie Hindernisse aus dem Weg.

E06 Elektronik Problem. Trennen Sie den Tisch für 30 Sekunden vom Stromnetz.

EO8 – Anti-Kollisions-System wurde aktiviert. Bitle räumen Sie Hindemisse aus dem Weg.
– Die Sicherungseinheit wurde falsch angebracht. Sitte überprüfen Sie, ob sie korrekt festgeschraubt
wurde so wie in der  Anleitung angegeben. Weiterhin muss die Steuerungseinheit waagrecht angebracht sein.
– Die Kabel haben an der Steuerungseinheit gezogen. Bringen Sie die Kabel bitte so an, dass keine Zug auf
die Steuerungseinheit wirken kann.

E11/E21 Verbindungsproblem der Motorkabel. Bitte prüfen Sie die Steckverbindung M1 bei Fehler E11 und M2 bei
Fehler E21.

E12/E22 Eine Überlastung Ist aufgetreten. Trennen Sie den Tisch für 30 Sekunden vom Stromnetz.

E13/E23 Motorkabel beschädigt. Überprüfen Sie die Motorkabel. Fehler E13 gehört zu M1, Fehler E23 zu M2.
Bei Beschädigung müssen die.Kabel ausgetauscht werden.

E14/E24 Motorkabel gebrochen, tauschen Sie die Motorkabel, Fehler E13 gehört zu M1, Fehler E23 zu M2.

E15/E25 Kurzschluss, tauschen Sie die Motoren. Fehler E15 gehört zu Motor M1, Fehler E25 zu Motor M2.

E16/E26 Überlastung der Motoren, bitte Gewicht entfernen und anschließend Reset durchführen.

E17/E27 Der Tisch fährt in die falsche Richtung. Überprüfen Sie bitte die Verbindungen, M1 bei E17 und M2 bei E27.

E18/E28 Überlastung des Tisches , bitte Übergewicht vom Tisch entfernen.

E42 Speicherfunktionsfehler, bitte Tisch vom Stromnetz trennen, sollte der Fehler bestehen bleiben Steuerungs
einheit austauschen.

E43 Sensor Defekt des Anti-Kollisions-Systems. Bitte Steuerungseinheit austauschen.

Für die benutzerdefinierte Programmierung müsst ihr Euch die Bedieungsanleitung nochmal durch lesen

XTStand Tisch Model CT08

 

 

Konnte Euch der Tipp / Hinweis helfen?
Dann würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.