Pin Belegung Apple MagSafe-Stecker MacBook

Der Stecker hat fünf Pins, die linear – symmetrisch zur Mitte angeordnet sind. Der mittlere Pin (3) GELBER PFEIL dient zur Steuerung der LEDs am Stecker. Auf den inneren Pins roter Pfeil befindet sich der Pluspol mit ca. 14,5 V bis 20 V je nach Modell. Ganz außen findet sich der Masseanschluss blaue Pfeile. Der äußere Metallrand ist eine magnetischen Verbindung und dient zusätzlich der elektrischen Abschirmung

Über den Stecker kommt eine serielle Datenleitung , um vom Netzteil Daten auszutauschen und dabei die LEDs anzusteuern. Der Steuerchip befindet sich im MagSafe-Stecker. Über ein
MacBook kann die Seriennummer und die Leistungsdaten des Netzteils
gelesen werden, alle diese Infos befinden sich im Chip des Steckers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.