PHP File als tägliche Pflege aufrufen

Unter Ubuntu 16.xx hatte ich das Problem, das ich gerne ein PHP File von der Kommandozeile aus, per Crontab starten wollte,
um eine tägliche Pflege aufzurufen, aber vor allem um die Webseiten / Datenbanken zu prüfen ob sie noch ONLINE sind.

Am besten funktionierte das Ganze, wenn man das PHP Script per wget aufruft, mit ein paar Parametern,
damit nicht noch leere Files ins aufrufende Verzeichnis gespeichert werden.
(Ich hatte zuerst lauter daily.php.xxx im Verzeichnis)

Die Lösung war diese:
#/usr/bin/wget -O/dev/null -q https://www.beispieldomain.de/daily.php

-O = Output nach Nirwana /dev/null
-q  = Quiet Mode

Falls kein wget als Befehl vorhanden ist, lässt er sich so installieren:
#apt install wget

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.