Outlook – Profileinstellungen sichern – wiederherstellen

Outlook Profileinstellungen

Wer mit seinem Outlook auf einen anderen Rechner umziehen möchte, der möchte eventuell nicht alle
Profileinstellungen neu einrichten müssen. Dummerweise lassen sich die Passwörter nicht so exportieren, aber die meisten EInstellungen stecken im Profil.


Stellt sich die Frage:

Wo werden die Outlook – Profile gespeichert auf dem Rechner?

Die Antwort, in der Registry!
Für Outlook 2010 findet man den Schlüssel hier:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging\Subsystem\Profiles

Für Outlook 2013 ist der Schlüssel hier:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\Profiles


Du siehst unterhalb des Schlüssels Profiles jedes Profil als einen eigenen Schlüssel.
Klick mit der rechten Maustaste auf das Profil, das Du sichern möchtest, und wähle im Kontextmenü
den Eintrag Exportieren aus.

Speicher den / die Schlüssel für die spätere Neuinstallation, dann kannst Du mit einem einfachen
Klick auf die gespeicherte .reg Datei das Outlook Profil wiederherstellen.

Wichtig ist auch die Sicherung der .pst Dateien und Übertragung auf den neuen Rechner.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.