Outlook – Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen

Beim Klicken auf Links oder Email Links in Outlook kommt es zu der oben stehenden Fehlermeldung. Eigentlich ist es ja gut, denn es soll natürlich den User vor vielen Phishing – Links schützen, die oft Fallen sein können für unachtsame Computernutzer, die nicht kontrollieren ob der Link zur richtigen Seite führt. Trotzdem gibt es Mails die zur Freischaltung eines Passwortes o.ä. eben diese Links brauchen und dann kann man diese Fehlermeldung nicht gebrauchen!   In den meisten Fällen, wo das bei mir auftrat, liess sich das Problem so lösen:
  • AUSFÜHREN starten durch WINDOWS-TASTE + R oder durch Rechtsklick auf WINDOWS SYMBOL und AUSFÜHREN wählen
  • REGEDIT eingeben und starten
  • Navigiere im Regedit zu: HKEY_CLASSES_ROOT dann auf .htm klicken (linke Maustaste)
  • Im rechten Fenster ist dann der Schlüssel (Standard) zu sehen und diesen dann ändern in => htmlfile , falls das nicht dort steht!
  • Am besten auch für den Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT/.html auch hier den Eintrag (Standard) ändern in htmlfile
  • Empfohlen auch für .shtm und .shtml und .stm den (Standard) in htmlfile ändern
  nach einem Neustart von Outlook sollte alle Links in den E-Mails wieder klappen! Viel Erfolg!    

3 Gedanken zu „Outlook – Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen

    1. Office 2007 wird nicht für Windows 11 supported.
      Ich rate dringend zu einem Update von Office 2007 auf mindestens Version 2013, besser sogar 2016 oder noch höher! (aktuell heute 03.05.22)

    2. Da MS den IE11 nun endgültig abstellt, habe ich mich damit mal wieder befasst, wenn auch unter Win10.

      Alle Lösungen die ich gefunden habe, haben nicht funktioniert. Ich hab’ daraufhin eine funktionierende Installation genommen und mir mit regedit die Keys angeschaut.

      Geholfen hat letztlich in diesem Key…
      HKEY_CLASSES_ROOT\htmlfile\shell\open\command
      …einen Schlüssel “Standard” zu haben und dort den Standardbrowser aufzurufen über
      rundll32.exe url.dll,FileProtocolHandler %1

      Danach öffnen sich bei mir alle Links wie gewollt in Firefox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.