Outlook 2010 – Als Standardprogramm für Emails festlegen

Wie kann man Outlook 2010 als Standardprogramm für E-Mails nutzen

 

Das geht so:

  • Outlook 2010 starten
  • Oben links auf Datei Optionen
  • Dann das Häkchen setzen bei [x] Outlook als Standardprogramm für E-Mail,Kontake und Kalender einrichten
  • mit OK unten bestätigen

Nun sollte es klappen, wenn man  auf E-MAIL Links klickt, dass sich Outlook öffnet.

 

 

Hat es Dir auch geholfen?
Dann hinterlass mir doch bitte einen Kommentar.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.