Windows 10 – Fehler 2503 Interner Fehler bei Outlook

Nach einem Windows Update von Windows 7 auf Windows 10 liess sich Outlook 2010
nicht mehr starten. Auf dem Bildschirm erschien nach kurzem Installationsversuch die folgende
Fehlermeldung:

Fehler 2503.Interner Fehler
Wenden Sie sich an den Microsoft Produktsupport.

 

 

 

 

Durch das Update von Windows 10 wurden die Rechte des Ordners %WINDIR%\TEMP gelöscht oder verändert.. Zu wenig Rechte liessen die Installation von Outlook hier nicht zwischenspeichern und verursachten die angezeigte Fehlermeldung.


Folgende Lösung hat mir geholfen:

– WINDOWS-TASTE + R (startet Ausführen)
– Eingabe von %WINDIR% + Enter
– Rechte Maustaste auf den Ordner TEMP und EIGENSCHAFTEN
– Vergeben der RECHTE Vollzugriff auf SYSTEM und Benutzer und Administratoren falls nicht gesetzt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ohne Neustart liess sich danch Outlook problemlos starten / anpassen, bzw. hat die entsprechenden
Updates installiert.


Vielleicht hilft es ja jemandem von Euch auch weiter.

Über einen Kommentar würde ich mich freuen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.