Die Webseite bs.to zeigt beim Aufrufen Fehlermeldungen

Du möchtest die Webseite bs.to besuchen und es kommt ein Fehler wegen fehlendem Zertifikat oder so etwas?

Zunächst einmal der Hinweis, dass die Seite möglicherweise nicht legalen Inhalt anbietet, jedenfalls gehen grosse
Anbieter wie zum Beispiel Vodafone davon aus und sperren diese Seiten.
Diese Seiten werden durch einen DNS Eintrag gesperrt, so dass der standardmässig eingetragene DNS Server, der im
eigenen Router abgefragt wird, dann einfach diese Seite “nicht kennt” und eine Fehlermeldung postet.

Vorsicht!
Es wird manchmal auf eine neue Seite verwiesen, die vorgaukelt, die Seiten würden nur noch über einen (kostenpflichtigen)
VPN Server gesehen werden können, das ist aber falsch!  Es geht auch durchaus ohne!

Zuerst den DNS Server ändern:
Man kann den zu fragenden DNS Server auf seinem Rechner verändern, so dass ein “neutraler” DNS vielleicht
alle Seiten, zumindest aber doch mehr als der Provider-DNS kennt…  Der google DNS hat die Adresse 8.8.8.8
und ist ein recht allwissender DNS Server.
Also so ändert Ihr einen DNS an dem eigenen Rechner:

  • WINDOWS Taste + R  (Ausführen)
  • Eingeben:  ncpa.cpl
  • Rechte Maustaste auf Eure aktive Netzwerkkarte und => Eigenschaften

Dann Internetprotokoll Version 4 wählen und Eigenschaften

In dem Bild dann auf Folgende DNS Serveradressen verwenden klicken
und den google DNS eintragen:  8.8.8.8

Mit OK bestätigen!


Nun müssen wir noch dem Firefox mitteilen, dass er DNS über https machen soll.

– Firefox starten
– Rechts oben auf den Hamburger klicken und Einstellungen wählen
– Allgemein
– Ziemlich weit unten gibt es Verbindungs-Einstellungen

Dort bitte auf Einstellungen klicken

Verbindungs-Einstellung Firefox

 

In dem Fenster dann einfach DNS über https aktivieren
Den Abieter auf Cloudflare
Den Proxy auf Kein Proxy würde ich empfehlen.

Und mit OK bestätigen!

Schau mal ob Du die Seite bs.to nun geöffnet bekommst!

Ich möchte Dir übrigens raten, die Seite nur mit einem Kaspersky
zum Schutz und einem ADBLOCKER zu besuchen.

 

 

Wenn Dir dieser Tipp gefallen hat oder er Dir geholfen hat,
würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.