Allgemein

Windows 7 – nach Update Netzlaufwerke nicht mehr erreichbar – Handle ungültig

10.01.2019 – Gleich mehrere Kunden meldeten sich bei mir und meinten, sie hätten Probleme beim Zugriff auf den „Server“. Mit „Server“ war hier allerdings ein Windows 7 pro – Rechner gemeint, der seine Daten in kleinen Netzwerken bereit stellt. Insbesondere bei den Kunden die Lexware oder bei einem anderen Kunden RA Micro im Netz nutzen.

Eine Prüfung ergab, dass der Rechner zwar unter seinem Namen mit Ping erreichbar war, doch bei einem Aufruf unter dem UNC Namen \\Rechnername  gab es schon Probleme. Entweder kam hier schon keine Verbindung zustande und wenn, dann folgte danach ein Fehler mit ungültigem Handle oder dergleichen. Keine Chance auf eine funktionierende Netzwerkverbindung

Veruracher dieser Probleme war das Sicherheitsupdate KB4480970 und KB4480960 welches automatisch durch Microsoft als wichtig eingestuft wurde und damit natürlich automatisch installiert wird.

Dieses Update(s) habe ich wieder deinstalliert und die Netzverbindungsprobleme waren damit sofort beseitigt!
Nicht vergessen, danach dieses Update auszublenden, damit beim nächsten Durchlauf die Probleme nicht erneut entstehen.

Dieser Fehler trat bei allen meinen Kunden auf, die einen Windows 7pro Rechner als Server bzw. im Netzwerk Resourcen stellen.

Vielleicht hilft es dem einen oder anderen weiter…

Nachtrag:
Detaillierter hatte heise den Fehler später beschrieben, indem nach einem Test des Netzwerkverkehrs beim Aushandeln einer SMBv2 Verbidung eine Meldung mit STATUS_INVALID_HANDLE für den anfragenden Nutzer/Client.
Der Fehler tritt offensichtlich nur auf wenn der User des Clients auch zur Administrator-Gruppe gehört. Die Sicherheits – Updates beschränken wohl die Rechte beim Zugriff auf eine Freigabe. Ist der User nur ein „normaler“ Nutzer, dann soll es wohl funktionieren.
Es soll trotz der Updates wieder funktionieren wenn man die Richtlinie in einer als ADMIN geöffneten CMD folgenden Befehl eingibt:
reg add HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\system /v LocalAccountTokenFilterPolicy /t REG_DWORD /d 1 /f

nach einem Neustart soll es dann wieder funktionieren mit dem Freigaben!

Das habe ich allerdings nicht getestet!
Vielleicht schreibt einer einen Kommentar ob das so klappt.


Ein Gedanke zu „Windows 7 – nach Update Netzlaufwerke nicht mehr erreichbar – Handle ungültig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.